Texas Longhorn Austria

Wir sind das beste Gütesiegel hinter unseren regionalen Produkten

Vor über 10 Jahren starteten wir mit unseren schönen Tieren, mit der Zucht von Texas Longhorn. Diese extensive und sehr robuste Rinderrasse beeindruckt nicht nur durch die langen Hörner, sondern auch durch die Gutmütigkeit, den besonders geselligen Charakter und Krankheitsresistenz. 

Zusätzlich zu diesen Eigenschaften, spricht auch die Fleischqualität für sich. Durch die kurzen Fleischfasern und den sehr geringen Fettanteil, wird das Fleisch als besonders gesund und wertvoll eingestuft. 

Um die Rinder grasen zu sehen, kann man ab Anfang Mai den „Tut-gut Wanderweg“ in Pöggstall besuchen. Direkt neben dem Wanderweg können die Tiere beim Grasen, relaxen und schlafen beobachtet werden. Wir legen sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und Naturbelassenheit und deshalb bekommen sie auch nur Gras und Heu als Futter. Auf Getreide wird komplett verzichtet. 

Die Geschichte der Texas Longhorn Rinder

Im späten 15. Jahrhundert, in der Zeit von Christoph Columbus, wurden die ersten Rinder von Spanien nach Amerika gebracht. Lange Zeit konnte sich das texanische Longhorn Rind ungehindert frei und wild fortpflanzen und sich der Natur und der rauen Gegend Amerikas optimal anpassen. Die langen Hörner bildeten sich auf Grund der Dornen und Büsche des Wilden Westens, die sie durchstreiften. Geburten, Krankheiten und Futterarmut bewerkstelligten sie ohne menschliche Hilfe. Lediglich die gesündesten und stärksten Tiere überlebten und sorgten für die Entwicklung einer außergewöhnlich widerstandsfähigen Rasse. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts, nach dem Bürgerkrieg 1865, wurden die Rinder wegen der großen Fleischnachfrage in Herden zusammengetrieben. Das Zeitalter der Cowboys war angebrochen. Viele Jahre war das Texas Longhorn ein Rind, das die weiten Viehtriebe der Rinderhirten in trockener und harter Umgebung ohne Probleme überstand. Doch um 1900 war es vom Aussterben bedroht, denn es wurde mit anderen eingewanderten Rinderrassen gekreuzt. Im Jahre 1927 gab es nur mehr wenige Texas Longhorns, die schließlich mit staatlicher Hilfe in Oklahoma und Nebraska unter Artenschutz gestellt wurden. 1964 wurde die erste Züchtervereinigung gegründet. Der Aufschwung und die Aufmerksamkeit des Texas Longhorn als Nutz- und Fleischrind waren gesichert. Heute umfasst das Herdenbuch mehrere tausend Tiere.

In der heutigen Zeit erlebt der Markt für das Texas Longhorn Rind einen beachtlichen Aufschwung. Es wird als Fleischrind, vor allem für die gesunde Ernährung, sehr geschätzt. Die Kühe werden zudem, um die Fleischqualität zu verbessern und die Effizienz zu steigern, zur Kreuzung herangezogen. Der ruhige Charakterzug und die Leichtkalbigkeit der Rinder überzeugen viele Züchter. Zudem begeistern sie durch ihr buntes Farbenspiel, ihre außergewöhnlichen Hörner und ihre beneidenswerte Robustheit gegen Krankheiten und Witterungseinflüssen.

Der Kreis schließt sich, indem sie wieder nach Europa zurückgekehrt sind – und immer mehr Experten schätzen die Bedeutung der Texas Longhorns für die Zukunft der modernen Rinderzucht.

Unser Angebot

Steaks
Porterhouse, T-Bone, Club, Filet, Rib-Eye, Rump, Tri-Tip, Flank,… wir haben sie alle

Gustostücke 
Gustostücke wie Tafelspitz, Rostbraten, Nuss, etc, können jederzeit bei uns vorbestellt werden. Vom reinrassigen Texas Longhorn sowie auch von unserer Angus:Longhorn Kreuzungszucht

Faschiertes 
Feinstes Rinderfaschiertes auf Bestellung. Haushaltsgerecht abgepackt in 250g, 500g, 750g oder 1000g Paketen ist das Faschierte Ideal für die schnelle Küche – natürlich in bester Qualität

Burger Patties 
Burger Patties für den perfekten Burger. 180 Gramm Geschmack des Wilden Westens

Pakete 
Bei uns erhältst du Pakete mit Bratenfleisch, Kochfleisch, Gulaschfleisch und Knochen. Diese sind in 2kg, 5kg oder 10kg Paketen für euch zur Auswahl. Bei Spezialwünschen (Großmengen,…) sind wir gerne bereit euch zu beraten und wunschgerecht vorzubereiten. Es werden alle Teilstücke vakuumiert und gekennzeichnet. K für Kochen, G für Gulasch, B für Braten

Standort

Adresse

Laas 10/2
3650 Pöggstall

Kontakt

Telefon: 0699 105 265 68
E-Mail: contact@texaslonghorn.at
Web: http://texaslonghorn.at

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Terminvereinbarung oder Email

Vorbestellung