Die Essigmacherinnen

Der echte Bio-Fruchtessig aus dem Mühlviertel
4284 Tragwein
Lebensmittel

Die Essigmacherinnen haben sich der alten Kunst handwerklicher Essigherstellung verschrieben.

Die Kooperation von drei erfahrenen und vielfach prämierten Mühlviertler Betrieben bürgt für beste Qualität. Frei nach dem Motto „Hinter jedem erfolgreichen Bio-Betrieb steht eine starke Frau.“ haben sich Birgit Stutz (Brennerei Dambachler), Barbara Peterseil (Obstbau Peterseil) und Eva Eder (Mosterzeugung Pankrazhofer) zusammengeschlossen. Gemeinsam lassen sie die Kunst der Essig-Manufaktur wieder aufleben. Das Ziel sind hochwertige, geschmackvolle und gesunde Gärungsessige. Bei Peterseil und Pankrazhofer wird das Obst zu Most vergoren, beim Dambachler dann der Most zu Essig umgewandelt und anschließend in den Mostbetrieben weiter veredelt.

Über Die Essigmacherinnen

Unsere Fruchtessige werden aus dem Saft frischer BIO-Früchte gewonnen. In der ersten Gärung entsteht aus dem Fruchtzucker des gepressten Obstsaftes Alkohol. In der zweiten Gärung wird der Alkohol zu Essigsäure umgewandelt. Gärungsessig entsteht demnach aus doppelter Fermentation. Unsere Fruchtessige bringen den Geschmack, den Duft, das Aroma und die Farbe der Früchte in den fertigen Essig mit. Sie sind aufgrund ihrer schonenden und ursprünglichen Produktion für den menschlichen Körper besonders wertvoll und vor allem auch ein besonderes Geschmackserlebnis.

Säureessig in industriell hergestellten Produkten dagegen entsteht durch Verdünnen von konzentrierter Essigsäure mit Wasser. Die Essigsäure kann aus Weingeist oder Industriealkohol hergestellt, aus Weizen oder auch aus Erdöl gewonnen werden. Für den menschlichen Gaumen ist dieser minderwertige Essig nur sauer und bietet keine zusätzlichen Aromen.

Echter Essig aus echten Früchten

Selbst mit dem besten Wissen wird aus mittelmäßigem Obst nur ein mittelmäßiges Produkt. Leider wird oft aus übriggebliebenem Obstmost oder Wein Essig hergestellt, der – wenig überraschend – keine Fruchtigkeit bzw. sogar Fehltöne mitbringt. Wir hingegen legen Wert auf bestes Obst aus der BioRegion Mühlviertel und eine zügige Vergärung. Nur hochwertigster, fehlerfreier Most und ausreichend Zeit zum Reifen sind die Garanten für unseren erstklassigen Essig.

Kontaktieren oder besuchen

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Die Essigmacherinnen

Lugendorf 7, 4284 Tragwein
Telefon: +43 726388295
E-Mail: office@essigmacherinnen.at
Web: https://essigmacherinnen.at

Öffnungszeiten

Montag - Samstag  8 - 12 Uhr
Freitags auch  14 - 18 Uhr

Wir freuen uns darauf, von dir zu lesen!