Kirchmas Hof

Bio Vieh und Milchwirtschaft
6833 Klaus

Helga und Martin Malin bewirtschaften den „Kirchmas Hof“ in Klaus im schönen Vorderland. Seit 2016 wird der Betrieb mit Milchwirtschaft, Viehzucht und Getreideanbau als biologischer Betrieb geführt. Rund 60 Rinder (24 Kühe, dazu Rinder und Kälber) fühlen sich im Laufstall und auf der Weide wohl. Die Hühner können täglich ins Freie und auch sonst gibt es neben den Katzen und anderen Tieren Einiges am Hof zu sehen.

Im Hofladen kann man außer Sonntag immer einkaufen, wenn jemand zuhause ist. Um sicher zu sein, dass der Einkauf klappt, wird eine telefonische Voranmeldung empfohlen.

Helga Malin hat den Zertifikatslehrgang Schule am Bauernhof absolviert und ist nun begeistert aktiv, damit Kinder spielerisch und hautnah Naturkreisläufe erleben können. Neben Schule am Bauernhof bietet sie auch den Bauernhofdetektiv an, bei dem Kinder bei uns zum Beispiel ihren Geburtstag feiern können.

Produkte:

Milch, Eier, Dinkel, Weizen, Roggen (als Korn, Mehl, Grieß, Flocken), Dinkelkissen und Dinkelmäuse, 2-4 x jährlich gibt es auf Vorbestellung Kalb- und Rindfleischpakete.

Über Kirchmas Hof

Helga und Martin Malin bewirtschaften den „Kirchmas Hof“ in Klaus im schönen Vorderland. Seit 2016 wird der Betrieb mit Milchwirtschaft, Viehzucht und Getreideanbau als biologischer Betrieb geführt. Rund 60 Rinder (24 Kühe, dazu Rinder und Kälber) fühlen sich im Laufstall und auf der Weide wohl. Die Hühner können täglich ins Freie und auch sonst gibt es neben den Katzen und anderen Tieren Einiges am Hof zu sehen.

Kontaktieren oder besuchen

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Kirchmas Hof

Kolbengraben 2, 6833 Klaus
Telefon: +43 5523 62432
Web: https://kirchmashof.at

Öffnungszeiten

Ab Hof-Verkauf:
Mo - Sa 09:00 - 11:00 Uhr, 13:00 - 18:30 Uhr

Wir freuen uns darauf, von dir zu lesen!