Demeterweingut Doris und Matthias Hager

Wir sind ein Familienbetrieb mit Leib und Seele.
3562 Mollands

Matthias Hager, Demeter-Winzer im Kamptal
Sein Betrieb umfasst heute 13 ha Rebfläche in und rund um den kleinen Weinbauort Mollands, die allesamt biodynamisch nach Demeter bewirtschaftet werden. Die Stärke des Familienbetriebes ist seine Vielfalt. Von Löss und Lehm über unterschiedliche Urgesteinsarten ist im nördlichen Kamptal alles vertreten. Ebenso vielfältig ist auch das Sortiment von Hager Matthias. Die kühlen Winde und Nächte des Waldviertels und die steinigen Böden bringen diesen unvergleichbaren fruchtig, würzig-mineralischen Geschmack der Weine hervor.
Begonnen hat Matthias 1992 mit dem Wein „machen“. Bereits neben seiner Berufsausbildung an der Weinbauschule Krems hat er im elterlichen Betrieb gearbeitet und die Verantwortung übernommen. Vieles hat er ausprobiert, mit manchem war er auch sehr erfolgreich, nie hat er aber aufgehört, sich weiter zu entwickeln und Neues auszuprobieren. Nach der Jahrtausendwende hat er sich bereits sehr für biologischen Weinbau interessiert und an entsprechenden Beratungen teilgenommen. 2005 hat er sich dann dazu entschlossen, seine Weingärten auf biologische Bewirtschaftung umzustellen. Sehr schnell kam er dann mit Demeter-Bauern in Kontakt, die ihn in die biodynamische Bewirtschaftung einführten und ihm diese ganzheitliche Arbeitsweise näher brachten. So kam es, dass an die Umstellung auf biologischen Weinbau gleich noch die Umstellung auf biodynamischen Weinbau angeschlossen wurde und der Betrieb nun seit 2010 Demeter zertifiziert ist.
Matthias Hager ist aber noch lange nicht am Ende. Er spielt gerne mit seinen Reben und probiert je nach Jahrgang neue Verarbeitungsmethoden aus. So produziert er seit einigen Jahren einen PetNat (Naturperlwein), einen Natursekt (Gärung ausschließlich mit eigenen Hefen) sowie schwefelarme Weine und Weine mit (teilweiser) Maischegärung. Die einzigen Grenzen, die er sich dabei setzt, sind die Demeter-Richtlinien. Das heißt möglichst mit dem zu arbeiten, was die Natur von selbst hergibt inkl. der kosmischen Impulse, sowie möglichst wenig in die natürlichen Prozesse einzugreifen. Denn nur dann kann das wahre Repertoire eines Gebietes oder einer Lage „erschmeckt“ werden.

Über Demeterweingut Doris und Matthias Hager

Unser Familienbetrieb besteht bereits seit vielen Jahren. War der Hof früher als Mischbetrieb geführt worden, so hat sich Matthias´Vater in den 70-er Jahren ganz auf den Weinbau spezialisiert. Heute sind wir wieder dabei, das Leben am Hof mit Tieren zu bereichern und brauchen dazu natürlich auch unsere Ackerflächen um Futter anzubauen. Derzeit haben wir Schafe am Weingut und Schweine hinter unserem Heurigenlokal. Demnäschst werden auch wieder Hühner und hoffentlich bald auch Bienenstöcke auf unserem Hof zu finden sein.

Kontaktieren oder besuchen

Gerne können Sie unsere Produket Abhof kaufen. Dazu einfach kurz vorher anrufen! 02733 8283 oder 0660 1526705 Oder in unserem Heurigenlokal, der Weinbeisserei, zu folgenden Öffnungszeiten: ab März bis Dezember Donnerstag und Freitag ab 16 Uhr , Samstag, Sonn- und Feiertag ab 12 Uhr oder auch nach tel. Vereinbarung unter 02733 78080

Demeterweingut Doris und Matthias Hager

Weinstraße 45, 3562 Mollands
Telefon: +43 2733 8283
E-Mail: wein@hagermatthias.at
Web: https://www.hagermatthias.com/

Öffnungszeiten

Termin nach telefonischer Vereinbarung

Wir freuen uns darauf, von dir zu lesen!

Zahlungsmöglichkeiten

  • Barzahlung
  • Auf Rechnung